GOP-Theater Essen

Als Hochzeitsfotograf sollte man sich regelmäßig weiterbilden. Nicht nur, dass man die Arbeitsweisen von Kollegen damit kennenlernt, auch das „networking“ ist enorm wichtig. Dazu kommen neue Reize und Ideen, die die eigene Kreativität fördern.

Hier also einige Bilder, die beim Workshop A. Balabasov Ende März 2012 im GOP Essen entstanden sind.

 

 

Workshop mit Andrey Balabasov

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.